Ein Klassiker! - Die perfekte Kombination aus leckeren Äpfeln und frischem Quark. Schmeckt wie bei Oma! Und dabei noch ordentlich Kalorien sparen und dem Körper etwas Gutes tun.

 

Mit unseren Denk Sweet®-Produkten Genuss erfahren und Kalorien sparen. Worauf wartest du? Entdecke den Konditor in dir!

 

Der leckere Apfel-Käse-Kuchen darf in keiner Konditorei fehlen. Aber warum kaufen, wenn man ihn auch prima selbst backen kann? Mit unserem Rezept erwacht die Backstube in deiner Küche. Folge unserem einfachen Rezept mit wenigen Zutaten für dein aufregendes Backerlebnis. Und dabei kannst du noch ordentlich Kalorien sparen. Denn unser neuartiger Zuckerersatz ist nicht nur kalorienfrei, sondern auch bestens für Diabetiker geeignet.

 

Zutaten:

1 kg saure Äpfel

Saft und Schale 1 unbehandelten Zitrone

5 Eier

125 g Butter

200 g Denk Sweet®

500 g Quark (20 %)

100 g Grieß

Fett für die Form

 

Zubereitung:

1. Die Äpfel schälen, entkernen und in feine Spalten schneiden. Den Zitronensaft darüber träufeln.

2. Die Eier trennen. Butter, Denk Sweet® und Eigelb cremig schlagen. Quark, abgeriebene Zitronenschale und Grieß unterrühren. Die Apfelspalten mit dem Teig vermischen. Eiweiß zu steifem Schnee schlagen und vorsichtig unter die Apfel-Quark-Masse heben.

3. Den Teig in eine gefettete Kuchenform füllen und im vorgeheizten Backofen bei 175°C etwa 1 ½ Stunden backen.

 

Jetzt musst Du nur noch Sahne steif schlagen und Kaffee aufsetzen.

 

Viel Vergnügen und Guten Appetit!

 

Übrigens schon probiert? Die Sahne lässt sich ebenfalls mit Denk Sweet® (unserer innovativen Zuckeralternative ohne Kalorien) zubereiten. Damit kannst du kalorienarm backen und musst trotzdem auf keinen Genuss verzichten.