Unsere Schokomuffins sind einfach köstlich und ideal zum Verteilen - oder selber naschen. Leicht zu backen und genießen, dank dem kalorienfreien Zuckerersatz Denk Sweet® (Stevia). Hier ist das Rezept für die kleinen Versuchungen.


Zutaten (für 12 Stück):

200 g Zartbitterschokolade (evtl. für Diabetiker geeignet)

250 g Mehl

30 g Kakaopulver (ungesüßt)

2 TL Backpulver

½ TL Salz

110 g weiche Butter

100 g Denk Sweet® (Unser natürlicher Zuckerersatz)

2 Eier

170 ml Milch

Butter oder Papierförmchen für das Muffinblech

 

Zubereitung:

1. Den Backofen auf 190° (Umluft: 160°) vorheizen. 


2. Das Muffinblech mit Butter einfetten oder mit Papierförmchen auslegen.


3. Die Schokolade in kleine Stückchen zerbrechen. 


4. Mehl, Kakaopulver, Natron und Salz in einer großen Schüssel vermischen.


5. Die Butter zerlassen und mit Denk Sweet® (unserer innovativen Zuckeralternative), Eiern und Milch in einer extra Schüssel mit einem Schneebesen gut verrühren.


6. Die flüssigen Zutaten und die Hälfte der Schokostückchen in die Mehlmischung geben und verrühren, bis das Mehl ganz untergearbeitet ist.


7. Den Teig gleichmäßig auf die Muffinformen verteilen und die restlichen Schokoladenstückchen auf die Muffins geben. Auf der mittleren Schine des Ofens ca. 18 Minuten backen. Herausnehmen und nach 10 Min. aus den Vertiefungen nehmen und auf einem Gitterrost abkühlen lassen.

 

Tipp: Wer möchte kann die Muffins noch mit einer Schokoglasur überziehen und mit Dekoperlen verzieren. Sehr lecker auch mit zerkleinerten Schoko-Kirsch-Pralinen statt der Schokolade. Wenn du Interesse hast und weiteres zum Thema Zuckerersatz hast dann schau doch einfach mal hier rein.