Eine leckere Schnecke, zusammengerollt und mit einer Zimtfüllung versehen. Und mundgerecht zubereitet sind sie auch noch. Mit unserem neuen Denk Sweet® Zuckerersatz sparst du dir zudem noch Kalorien und musst auf keinerlei Süße verzichten. Guten Appetit!


Kleine Zimtschnecken - mit einem Haps sind die im Mund 

Zutaten:


TEIG:
1 Würfel frische Hefe (oder 1 Tütchen Trockenhefe)
250 ml warme Milch
1 TL Zucker
70 g Denk Sweet® Stevia Süßstoff
500 g Mehl
1 TL Salz
1 Ei
60 g weiche Butter


ZIMTFÜLLUNG:
3 TL Zimt
70 g geschmolzene Butter
60 g Denk Sweet®

 

Zubereitung:
1. Für den Teig die Hefe in die warme Milch bröckeln und darin auflösen, den Zucker einrühren. In eine Rührschüssel Mehl, Butter, Ei, Salz und Denk Sweet® geben. In die Mitte eine Mulde drücken, die lauwarme Hefemilch hineingießen und langsam mit immer mehr Mehl vom Rand zu einem glatten Teig kneten lassen. Eventuell mit den Händen kurz nacharbeiten.

2. Den Hefeteig 1 bis 2 Stunden abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich sein Volumen verdoppelt hat.

3. Den Backofen auf 180° vorheizen. Den Hefeteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und überall mit der Zimt-Denk Sweet®-Mischung bestreichen. Dafür die geschmolzene Butter mit dem Zimt und Denk Sweet® verquirlen.

4. Den Teig von der breiteren Seite her aufrollen. Etwa 4 Zentimeter-Stücke von der Teigrolle abschneiden und in größerem Abstand auf ein Backblech setzen. Ca. 30 Minuten backen bis sie goldgelb sind.

 

Tipp: Wer möchte kann die Zimtschnecken mit normalem Zuckerguss oder einem Frischkäse-Frosting verfeinern. Hierfür 100 g Frischkäse mit 80 g Puderzucker und etwas Zitronensaft vermischen und auf den noch warmen Schnecken verteilen.

Wenn du mehr zum Thema Stevia Süßstoff kaufen oder Stevia online bestellen erfahren möchtest, dann schreib uns einfach.