„Let me take you down, 'cause I'm going to Strawberry Fields”. Wer kennt sie nicht, diese berühmte Beatles-Textzeile. Ende Mai ist es auch hier wieder soweit: Auftakt der heimischen Erdbeersaison. In unserem Beitrag erfahrt ihr wo ihr in München Erdbeeren selber pflücken könnt und wie ihr aus eurer Ernte leckere + zuckerfreie Erdbeermarmelade mit Denk Sweet® zaubern könnt.


Warum nicht mal einen sonnigen Tag nutzen und den Weg an den Stadtrand bzw. ins Umland auf sich nehmen, im Gepäck einen oder mehrere Körbe / Eimer. Noch kurz vorbei an der kleinen Bude und dann nichts wie los - ein ganzes Erdbeerfeld wartet auf eifrige Sammler! Die Standorte dieser Felder lassen sich online sehr leicht in Erfahrung bringen (Link:http://www.muenchen-querbeet.de/natur-umwelt-oekologie/erdbeeren-feld-pfluecken-muenchen-region-adressen#more-1930).

Reihe um Reihe können wir nun durch das Stroh wandern und unter den Blättern nach den schönsten Exemplaren suchen. Das Beste dabei: Nicht nur die
mitgebrachten Behältnisse werden so allmählich gefüllt. Auch der Pflücker darf sich ab und an eine Erdbeere gönnen, die sind nämlich gratis. Bezahlt wird erst nach dem Wiegen. Hier fängt natürlich der frühe Vogel den Wurm, der späte bekommt es unter Umständen mit der Mittagssonne zu tun. Wer den Heimweg mit öffentlichen Verkehrsmitteln wählt, darf sich über ein paar neidische Blicke freuen.

 

Schritt 2: Jetzt geht’s ans Eingemachte. Wir zeigen euch wie ihr aus der Erdbeer-Ernte eine leckere, zuckerfreie Marmelade zaubern könnt:

 

Erdbeermarmelade mit Denk Sweet®

 

Zutaten:

800 g frische Erdbeeren

3 EL Denk Sweet® blend

1 Päckchen Geliermittel  (z.B. Gelfix 3:1)

 

Zubereitung:

Zunächst müssen die Erdbeeren gewaschen und ihre Blätter entfernt werden. Anschließend die Früchte zerkleinern bzw. pürieren.

Aus Denk Sweet® blend, Geliermittel und ein paar Löffeln der Erdbeeren wird jetzt eine Mischung angerührt. Die zerkleinerten Erdbeeren werden in einem Topf erhitzt und die Mischung hinzugegeben. Unter ständigem Rühren sollte der Topfinhalt nun 3-4 Minuten auf der höchsten Stufe kochen.

Schließlich wird die künftige Erdbeermarmelade in Schraubdeckelgläser abgefüllt und verschlossen. Die Gläser sollten etwa fünf Minuten lang umgedreht stehen gelassen werden.

 

Zum Genießen & Verschenken! So hat man noch lange etwas vom Erdbeerfeld-Ausflug. Und überflüssige Kalorien werden dank unseres innovativen Süßungsmittel ohne Kalorien auch noch gespart.